Mitsommerfest 2019

Besser hätte das Wetter nicht sein können. Sonne den ganzen Tag und Temperaturen bis zu 34°. Nur leider hat sich die leichte Briese bis zum Start des Laser Cups wieder verabschiedet und und die 15 Segler mussten unter minimalsten Windbedingungen tapfer auf den Lasern ausharren. Was zunächst als fairer Wettkampf begann endete sehr schnell in einem Paddel-, Pump- und Riggwettkampf. Es war sehr schnell klar, dass hierbei die Junioren den eingefleischten Seglern ganz klar überlegen waren und auch bezüglich Gewicht einen grossen Vorteil hatten.
Gewonnen hat diese Jahr Louis Oldani, gefolgt von Damian Berther und Ernst Seiler. Herzliche Gratulation!

Nach dem Segeln dann das Vergnügen. Die Hitze verleitete jedermann dazu, sich im noch kühlen Nass zu erfrischen. Egal ob auf der Luftmatraze, auf den SUPs oder mit dem Wasserskiclub auf den Wasserskiern, ein erfrischendes Bad hat sich niemand nehmen lassen.

Weiter hat die Flotte des Segel Club Cham Zuwachs erhalten. Zwei neue Optimisten sowie das neue Club Motorboot wollten getauft werden. Das liess sich Poseidon natürlich nicht entgehen und machte uns seine Aufwartung. Wie die Boote wurde auch Poseidon moderner. Dieser kommt nicht mehr mit dem Motorboot sonder mitsamt seiner Nixe auf dem SUP! (Man muss sich ja schliesslich den modernen Zeiten anpassen).
Getauft wurde der Optimist von Leanne auf den Namen „Ela“, der Optimist von Maximilian auf den Namen „Seahawk“ und das neue Club Motorboot „Speedy“.

Nach der Bootstaufe dann das gemeinsame Abendessen mit dem Wasserskiclub. Gemäss aktuellem Turnus hat der SCC dieses Jahr den Apéro und der Wasserskiclub das Abendessen organisiert. Gegen 80 Personen haben sich im Club versammelt und genossen die sommerliche Abendstimmung am See.

Fotos auf Flickr