Start am Regio Cup in Hallwil geglückt

Vergessener Slipwagen und Schwimmweste, Handy im Wasser und trotzdem gute Stimmung bei den SCC Juniorinnen und Junioren am Wochenende vom 22./23. Juni am Hallwilersee. Zwei Läufe konnten am Samstag zum Auftakt des Regio Cup 2019 unter etwas wechselnden Bedingungen gesegelt werden. Beim zweiten Lauf haben einige Junioren-Segler vor lauter Baden den Start verpasst. Am Sonntag dann sehr warm und stets eine leichte Brise, so hatte die Regattaleitung des Segelclubs Hallwil guten Wind um 4 Läufe durchzubringen.

Für den SCC waren insgesamt 5 Mädchen (Yara, Leanne und Florence bei den Optis – Laura und Victoria bei den Laser) und 3 Jungs (Damian, Ennio und Philippe) am Start. Sie sind alle super gesegelt, haben viel gelernt und waren ein tolles Team. Damian Berther (SCC) gewinnt die Regatta bei den Optimisten souverän vor Yara Roth (SCC) und Lenny Züger (DRCS). Rangliste Optimisten Regio Cup Hallwil

Bei den Laser 4.7 segelt Laura Gautschi (SCC) auf den 3. Rang und Victoria Zimmermann bei den Laser Radial wird 5.

Rangliste Laser 4.7 und Rangliste Laser Radial.