Junioren bereit für die neue Saison

Freitagabend, 5. April 2019 ab 17 Uhr herrschte wieder emsiges Treiben im Segelclub Cham: Die Junioren kamen in Begleitung Ihrer Eltern um ihren Optimisten oder Laser fit für die Saison zu machen. Ganz grosse Klasse wie die älteren Segler den Neuankömmlingen zeigten, wie man einen Optimisten aufriggt. Da mussten Schötli, Schäkel oder Luftkissen gewechselt werden. Segel wurden inspiziert und sämtliche Beschläge unter die Lupe genommen, zuletzt alles aus dem Materialraum ausgeräumt und Blachen verteilt. Einige Schwerter und Ruder haben die letzten Saisons etwas abgekommen, kleinere Reparaturen stehen noch an.

Es sind bei den Optimisten 10 Clubboote und 10 private Boote im Einsatz für die kommende Saison. Bei den  Lasern stehen nach einer Putzaktion 4 Clubboote sowie ein privates Boot, ein RS600, ein 29er für insgesamt 27 Junioren bereit für die ersten Trainings auf dem Wasser. Die jüngsten Teilnehmer Gruppe Blue League und Red League bekamen bereits eine Lektion auf dem Trockenplatz von Raphaella und freuten sich über die ersten Instruktionen an der Pinne und an der Grossschot.

Ihr wart grossartig! Herzlichen Dank an alle Helfer, Teilnehmer,  Trainer, Materialverteiler, Schötlibinder, Blachenschlepper, Optiträger für euren Einsatz.