TOP-PM der Optis in Stäfa…

Zum Jahresabschluss 2016 gab es für die Optis nochmals einen echten „Leckerbissen“ an der PM Stäfa mit 127 Teilnehmern! Am Samstag drei Läufe bei 15-18kts. Wind und am Sonntag nochmals zwei Läufe bei 8-12kts. Die vom Segelclub Stäfa durchgeführte PM hat nichts zu wünschen übrig gelassen, an Land wie auch auf dem Wasser eine Top-Organisation, wo Christoph Caviezel als „Co-WL“ unterstützend im Einsatz stand. Ein grosses Dankeschön geht auch an Raphaela Schobinger als Coach des SCC-Teams.

Maxim Dneprov verpasst das Podium wegen einem „OCS“ im zweiten Lauf und wird trotzdem guter 4er, Luis Zimmerli mit seinem ersten Laufsieg (!) an einer PM auf dem 12. Rang, Philipp Roth 15., Christian Steiner 55., Vincent Geselle 64., Louis Oldani (YCZ) 88., und Samuel Berther an seiner PM-Premiere auf dem 107. Rang. Wir gratulieren allen Seglern herzlichst!

Rangliste PM Stäfa

Mit Maxim (3.), Phlipp (14.) und Luis (17.) überwintern drei SCC-Cracks in den Top-20 von Swiss Optimist, dazu sehr gut auch Christian (66.) und Vincent (81.) in der ersten PM-Saison, BRAVO! Damit verabschiedet sich Racing-Gruppe in die „Winterpause„, welche mit vielen Trainings im TalentPool der SST AG und DIRT gefüllt ist, wir werden darüber berichten! Die nächste Opti-PM folgt dann am 18./19. März 2017 in Lugano. (AC)

Zwischenklassement PM-Saison 16/17