Ammersee Classics – Holzbootregatta Diessner Segel Club 12./13. September 2015

DSC-Ammersee

Nachdem wir am Barrique Cup mit Dominik und seiner Tochter Paula ein Team vom Ammersee bei uns hatten, wollten wir uns revanchieren und fuhren am Freitag Mittag mit unserer H-Jolle los nach Bayern. Mit 45 gemeldeten Booten versprach die Sache spannend zu werden. Die Segler wurden am Abend mit einer Stegparty empfangen, während die Holzboote sanft auf Seerosen ruhend auf ihren Einsatz warteten.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Samstag um 12.00 Uhr zum Auslaufen geblasen. Der Wind aus nordöstlicher Richtung wehte für den Wettfahrtleiter nicht stark genug, es kam leider kein Lauf zustande. Dafür wurde am Abend ein Buffet hergerichtet, das sich sehen lassen konnte. Mit Livemusik und einigen Drinks an der Schilfbar kamen wir dann gegen Mitternacht auch noch in die Federn.

Am Sonntag um 9.00 Uhr zur Verfügung… und schon ging’s los aufs Wasser bei schönem Südwind, der aber bald wieder einschlief und wir Segler zurück an Land beordert wurden. Gegen Mittag setzte sich ein Ostwind durch und es konnten doch noch zwei schöne Läufe gesegelt werden. Böbbi gelangen zwei perfekte Starts und so konnten die einzigen Ausländer trotz fehlendem Spinnaker den Sieg mit nach Hause nehmen.

Die Holzbootregatta war ein super Anlass, das Clubhaus mit seinen Steganlagen eine Augenweide – wir kommen sicher wieder! Rangliste

Caro & Böbbi

Seerosen