Erfolgreicher Abschluss des RegioCups 2013 in Luzern

P1010386 P1010397Der Regio Cup 2013 ist mit 6 ausgezeichneten Wettfahrten für alle Klassen am diesem Wochenende im YC Luzern zu Ende gegangen und mit einem ausgezeichneten Resultat für die Chamer Junioren Segler. Bei den 34 Optis gewinnt Achille Casco vor Manuel Herbst und Livio Erni (alle SCC). Das „Matchrace“ bei den 420er gewinnen Camillo Casco/Nico Bumann (SCC). Alleine hat Jennifer Dönni (SCC) bei den Laser Standard ihre Runden gedreht. Resultate der YCL-Regatta hier.

Damit ist der Regio Cup 2013 abgeschlossen. An 4 Regattawochenenden mit insgesamt 13 Läufen (10 gewertete Läufe) wurden die Meister der jeweiligen Klassen erkohren. Total haben 70 Boote teilgenommen.

Bei den Optimisten gewinnt überlegen Achille Casco (11xLaufsieg) vor Livio Erni und Yvette Bouwmann. Laser Radial gewinnt Naam Schuler vor Manuel Meier und Priska Habegger. Laser 4.7 gewinnt Lino Kersting vor Silia Aletti und Simon Habegger. Laser Standard gewinnt Jennifer Dönni vor Mischa Wälti und David Bulin. Bei den 420er gewinnen Camillo Casco/Nico Bumann vor Carl Engström/Alexander Engström und Niklaus Wildeisen/Nicola Rotter.

Hier die Gesamtrangliste Regio Cup 2013. Fotos: http://www.flickr.com/photos/carmencasco/

Alle Klassensieger des Regio Cups 2013 sind vom Club SailForce vor versammelter Segelprominenz der Schweiz zur Preisverleihung im Januar 2014 im Hotel Schweizerhof eingeladen. Sep. Einladung folgt!