420er EC-Testevent in Riva

420er EC-Testevent in Riva
Letzte Woche hat von DO bis SO in der Fraglia Vela Riva am Gardasee der 420er Testevent stattgefunden, wo im Sommer die Europameisterschaft abgehalten wird. Am ersten Tag blieb die „Windmaschine“ Gardasee aber still, an den folgenden zwei Tagen konnten dann doch noch vier gute Läufe gesegelt werden. Drei Chamer 420-Segler waren am Start und haben ...

Erfolgreiche Opti-PM in Lugano

Erfolgreiche Opti-PM in Lugano
Letztes Wochenende hat bei den Optimisten die erste Punktemeisterschaft des Jahres in Lugano stattgefunden, 120 Boote waren am Start. Bei herrlichen Bedingungen konnten total 4 Läufe gesegelt werden. Ein grosse Kompliment an den CVLLugano für die perfekt organisierte und durchgeführte PM und dazu ein grosses LOB an den WL Peter Schmidle und Crew für seine Arbeit ...

Opti Sicherheitstraining 2017

Opti Sicherheitstraining 2017
Wie jedes Jahr begann das Optimisten-Juniorentraining auch dieses Jahr wieder mit dem Sicherheitstraining im Chamer Hallenbad. Alle neuen Junioren konnten – teilweise ihre ersten – Erfahrungen mit dem Optimisten im wohlig warmen Wasser machen. Mangels Wind mussten wir uns leider auf das Kentern und Wiederaufstellen des Optimisten beschränken. ;-) Zudem wurden einige Gefahrensituationen des Segelns aufgegriffen sowie die Grundlagen ...

Windiger Saisonstart 2017

Windiger Saisonstart 2017
Stürmisch starteten unsere Junioren letztes Wochenende die Saison 2017. Mit bis zu über 35 Knoten Wind wagten sich die Optis und 420er auf das Wasser. Mutig und gut gelaunt trotzten sie Wind, Wasser und ziemlich frischen Temperaturen. Ein Start wie es nur selten vorkommt. Hoffen wir, dass die neue Saison so windig fortgesetzt wird……  

SCC Junioren Trainer & Helfer Essen

SCC Junioren Trainer & Helfer Essen
Am letzten Donnerstag fand das SCC Junioren Trainer & Helfer Essen in der Wirtschaft Schiess in Cham statt. Das Essen war ein Geschenk der Eltern der Segel Club Cham Junioren als Dankeschön für die vergangene Saison. Ganz herzlichen Dank von der Juniorenabteilung an die SCC Eltern. Es war ein gemütlicher Abend und das Essen war ...

Ausbildung der Offiziellen 2017 online!

Ausbildung der Offiziellen 2017 online!
Interessiert als NJ oder NRO an Regatten mitzumachen? Massgebend für die Lizenzierung der Offiziellen ist die „Lizenzordnung von Swiss Sailing„. Voraussetzungen sind der Besuch der Kurse Stufe I, II und III, sowie ein ausreichender Aktivitäts-Nachweis. Hier das definitive Aus- und Weiterbildungsprogramm für die Offiziellen von Swiss Sailing 2017 mit den Links zu den Anmeldeseiten: > Lizenzordnung ...

Xmas sailing

Xmas sailing
Es war wieder viel los über den Jahreswechsel 2016/2017. Unsere OptiRacer Maxim, Philipp & Luis segelten mit TalentPool gold & silber in SaRapita, Mallorca in einem Trainingscamp. Achille & Manuel waren zu einer 420 Clinic in Athen eingeladen und Malin & Eliot trainierten in Palamos fleissig. Es waren intensive Segeltage mit Schneeschauern, 0 Grad und über ...

Was läuft im Winter bei den Junioren…?

Was läuft im Winter bei den Junioren...?
Obwohl die meisten Junioren Boote im Winterschlaf weilen sind immer noch sehr viele SCC Junioren aktiv am Trainieren oder Regatieren. Sei es in der Sporthalle während dem Wintertraining oder sei es mit TalentPool in Mallorca wo schon zwei Trainingswochen statt fanden mit der Regatta in Palma, ebenso die DIRT-Teilnehmer.  Das nächste Trainingscamp nach Weihnachten steht ...

Ab in den Winterschlaf…

Ab in den Winterschlaf...
Letztes Wochenende trafen sich unsere Junioren letztmals in dieser Saison im Club. Es wurde geputzt, auseinandergenommen, gekärchert und viel gelacht! Ein grosses Dankeschön geht an alle Jungsegler und Eltern für die sehr speditive Abgabe der Clubboote und das einwintern des Materials! Unter der Leitung von Rene Herbst, welcher an der Herbstversammlung zum Segler des Jahres ...

Lebkuchenregattas im RCO

Lebkuchenregattas im RCO
Lebkuchenregatta II (470er/Finn) Bereits letztes Wochenende haben die traditionellen Lebkuchenregattas des Segelclub Oberhofen begonnen. Die 470er (18 Boote) zusammen mit den Finns (27 Boote) waren am Start. Morgens Nebel, nachmittags Sonne und flaue Winde prägten das Wochenende. Dank viel Geduld und Warten auf dem Wasser konnten dann am Sonntag 2 Leichtwind-Läufe durchgeführt werden. Die grossen ...