Hochbetrieb im Sommer bei den Junioren

Jeder braucht mal Ferien, was aber nicht heisst das nicht gesegelt wurde, und wie!

Vom 12.-18. August 2017 hat in Sisikon unser SCC-Junioren-Sommerlager stattgefunden. Unter der Anleitung unserer Coaches Damir und Antonis konnten über 18 Junioren bei traumhaften Bedingungen eine Woche trainieren und haben grosse Fortschritte gemacht (O-Ton der Trainer)!

Anschliessend haben 12 (!) SCC-Optis an der Punktemeisterschaft vom 19./20. Augst 17 in Davos teilgenommen, betreut von Antonis. Grossartig, dass mit Agnes Nilsson (Jg. 08), Philipp Dneprov (Jg. 09) und Yara Roth (Jg. 07)  und Laura Gautschi (Jg. 03) gleich vier ihre erste PM mit Bravour bestritten haben und Maxim Dneprov es als 3. auf das Podest geschafft hat. Die weiteren Chamer: Luis Zimmerli (4.), Philipp Roth (26.), Christian Steiner (27.), Jonathan Nilsson (31.), Samuel Berther (32.), Louis Oldani (YCZ/74.) Damian Berther (81.) und Vincent Geselle (108.), Vincent konnte leider nur am SA segeln. Wir gratulieren allen herzlichst! Die Gesamtrangliste und  coole Fotos.

Die 420er haben die Junior European Championship, Lake of Garda (ITA) vom 06.-13. August 2017 bestritten. Für die Schweiz bei den OPEN dürfen die besten 7 CH-Boote an den Start gehen, mit vom SCC dabei Achille Casco/Manuel Herbst (60.) und Livio Erni mit Partner Florian Geissbühler (66.) bei 109 gestarteten Booten. Hier die Gesamtrangliste. Auch Malin Karsson mit Partner Elliot Schick ist nicht untätig und trainiert zurzeit eine Woche in Paros mit Erfolgstrainer Nikos.

Dann noch dieses Wochenende 26./27. August 2017 die vierte Regio-Regatta an der WINDWEEK in Brunnen mit wieder grosser SCC-Beteiligung bei den Optis, Laser und 420er! Leider konnte nur am Sonntag ein Lauf gesegelt werden. Infos und Resultate sobald diese Verfügbar sind!