Opti-Weltmeister in Vilamoura für die Schweiz!!!

Soeben ist die Optimisten-Weltmeisterschaft 2016 in Vilamoura (POR) zu Ende gegangen, und wie!!! Max Wallenberg (SNG) gewinnt die Opti-WM mit grossen Vorsprung und unser SCC-Segler Achille Casco belegt den hervorragenden 45. Rang bei 255 Teilnehmern und 59 Nationen. Wir gratulieren herzlichst! Dazu als Team mit Joshua Richner (GYC), Arnaud Grange (SNG) und Maxime Thommen (YCZ) der 6. Platz in der Nationenwertung und im Team Race in den Top 8! Das bedeutet in der CH-History BEST EVER!!! Ein grosses Dankeschön geht auch an unsere Juniorenverantwortliche & WM-Teamleaderin Carmen Casco und den Coach Antonis Drospoulos! Wir sind stolz auf Euch! (AC)

Link Resultate und Link CH-Blog

Wehmütig die Tatsache, dass Achille Casco in Vilamoura seine letzte Opti-Regatta bestritten hat und damit eine grossartige Opti-Karriere zu Ende gegangen ist. Mit zwei WM-  und einer EM-Teilnahme in den letzten drei Jahren ist Achille der beste SCC-Optisegler ever! Achille ist immer unter den Farben des SCC gesegelt, wir werden ihm einen würdigen Abschied im Rahmen des Saisonabschluss 2016 bereiten. Da das Optisegeln bekanntlich nicht das Ende, sondern der Beginn einer Segelkariere ist, freuen wir uns bereits Achille auf dem 420er zusammen mit seinem neuen Partner Manuel Herbst im Einsatz zu sehen. Wir wünsche Achille und Manuel alles Gute und viel Spass in der neuen Bootsklasse!