Gelungener Start zum Regio Cup 2016 & 420er PM

Am Wochenende ist der Start zum Regio Cup 2016 im Segelklub Ennetbürgen erfolgt, ein gültiger Lauf konnte am Sonntag gesegelt werden., bei den 420er zählte die Regatta als Punktemeisterschaft. Die Chamer Juniorenabteilung glänzte mit grosser Beteiligung und war gut und erfolgreich unterwegs. Bei den 3 gestarteten Laser 4.7 gewinnt Manuel Herbst die Wertung, bei den 24 gestarteten 420er belegen Florian Geissbühler/Livio Erni den 12. Rang und Malin Karlsson/Simone Grätzer den 23. Rang. Gleich 10 der 21 gestarteten Optimisten waren für den SCC unterwegs, und wie! Luis Zimmerli (2.), Maxime Dneprov (3.), Philippe Roth (4.) und Vincent Geselle(6.) klassieren sich in den Top-7! Bei ihrer Regio-Cup-Premiere Marc Karlsson (8.), Christian Steiner (13.), Rosalie Coenradie (19.) und Samuel Berther (19.). Wir gratulieren allen SCC-Jungsegler herzlichst, speziell auch dem SCC-Coach Raphaella Schobinger! Link zur Rangliste.

Regio Cup SCC-Team 420er SCC-Team