Bericht: Lasercup und MitSommer Fest 2016

14 Teilnehmer hatten sich für den Lasercup angemeldet. Gestärkt durch einen Präsidenten Drink gingen alle beherzt auf’s Wasser. Regen und Wind wechselten sich regelmässig ab, aber es konnte fair gesegelt werden. Selbst den Zuschauer auf dem Steg konnte der Regen nicht anhaben. Gemütliche Stimmung machte sich breit, und als warme Pouletflügeli serviert wurden, sah es fast nach Sommerparty aus. Durchgesetzt hat sich der Lokalmatador Philipp Erni vor Pit Müller und Lukas Bühler. Allen Teilnehmer herzliche Gratulation, der olympische Gedanke zählt. Mitmachen ist wichtig. Nächstes Jahr werden den 3 erst Platzierten entsprechend “Handicaps“ auf Boot geladen (die Preise lassen grüssen).

Einige der Segler versuchten sich dann auch auf den SUP zu behaupten und oder auf den Wasserski.

Pünktlich um 18 Uhr wurde der grosse Apéro eröffnet. Herzlichen Dank an Heike die wieder mal einen grossartigen Apéro gezaubert hat. Rund 60 Personen aus dem SCC und dem WSC hatten sich im Club eingefunden um nach dem Apéro und der Rangverkündigung noch einen gemütlichen Abend zu geniessen. Der Dank für das Nachtessen geht diese mal an den WSC.IMG_8197IMG_8201