PM’s in Thun und Steckborn

Gleich zwei PM’s standen für die SCC-Junioren am vergangen Wochenende auf dem Programm. Während Manuel Herbst mit dem Laser 4.7 in Steckborn am Werk war, stand die Opti-Racing-Gruppe in Thun im Einsatz, an beiden Orten konnte gesegelt werden.

Opti PM Thun: Nachdem am Samstag mangels Wind nicht gesegelt werden konnte, gab es am Sonntag bei ‚Ober‘ (Südwind) zwei schöne Läufe für die 97 Teilnehmer. Maxime Thommen hat sich sein eigenes Geburtstaggeschenk gemacht und beendet die PM auf dem Podium mit dem 3. Rang (1.B), 5. Rang Achille Casco, 7. Rang Leo Thommen, 8. Rang Maxim Dneprov, 20. Rang Livio Erni und 46. Rang Rayan Behr. Die Resultate der mit dem SCC trainierenden Junioren Philipp Roth (19.) und Louis Zimmerli (67. mit BFD). Wir gratulieren allen.

Link zur Rangliste.

Laser 4.7 PM in Steckborn: Drei gute Läufe am Samstag und noch einen vierten Lauf am Sonntag in Steckborn für die 11 Laser 4.7. Manuel Herbst für den SCC am Start schafft es auf das Podium und wir zweiter! Wir gratulieren. Es sind noch keine Ranglisten verfügbar, was leider üblich in dieser Klasse ist.

Livio NAM 2015

Livio an der NAM 2015