Zwei neue Ehrenmitglieder

An der Generalversammlung vom 21. Februar 2014 wurden zwei verdiente Segler zu Ehrenmitgliedern des Segelclubs Cham ernannt. Der Vorstand schlug den Mitgliedern vor, Böbbi Schiess und Pit Müller als Anerkennung ihres jahrzehntelangen Einsatzes für den SCC in den Stand der Ehrenmitglieder zu erheben. Die anwesenden Mitglieder bestätigten dies mit langanhaltendem kräftigem Applaus.

Als einige Highlights der Aktivitäten nannte der Präsident Roland Schönenberger zum Beispiel die Initiierung des Barrique Cups durch Böbbi bzw. Pit’s Organisation des grandiosen Jubiläumsfests zur 50-Jahre-Feier des Segelclubs. Als aktive 14er-Segler waren Pit und Böbbi auch oft gemeinsam unterwegs und haben die Schweizer Szene geprägt. Vollständig abgehoben haben die beiden dann wiederum mit dem 14er, den sie als erste mit ‚Foiles‘ ausgerüstet zum Fliegen brachten.

Herzlichen Glückwunsch und Dank an Pit Müller und Böbbi Schiess.

DSC_0041_bearbeitet-1GV 14 2_bearbeitet-1 b+P_1