Opti SM in Silvaplana

1200 Optisegler aus über 15 Nationen nahmen an der Optimisten Schweizer Meisterschaft auf dem Silvaplanersee teil. Toller Wind blies die ersten zwei Tage der total 4 Regattatage. Leider konnten an den letzten zwei Tage der SM keine Läufe mehr gesegelt werden. Es hatte zwar ziemlich Nordwind, aber der drehte stark und wehte inkonstant, so dass keine faire Regatta möglich gewesen wäre. Es wurden total sieben Läufe gesegelt und der Schweizer Meister 2014 heisst Rok Verderber SLO 2007. Bester Chamer Optisegler war 16. Livio Erni, 57. Leo Thommen, 85. Achille Casco, 91. Maxime Thommen, 141. Maxim Dneprov und 185. Malin Karlsson.

An der GV von Swiss Optimist die ebenfalls in Silvaplana statt fand, wurden verschiedene Preise verliehen. Am das WM Team mit Livio Erni, das EM Team mit Achille Casco und die Jahreswertung der Saison 2013/2014 der B-Junioren gewann Maxim Dneprov mit Maxime Thommen auf Rang 2. Herzliche Gratulation. Hier noch die SM Rangliste.