MitSommerfest 2014

Schöneres Wetter kann man sich nicht vorstellen, um den längsten Tag zu feiern: nicht zu heiss, nicht zu kalt, immer mal wieder eine Brise aus wechselnden Richtungen. Entsprechend ausgelassen war auch die Stimmung am diesjährigen Sommerfest des Segelclubs und des Wasserskiclubs.

Am Nachmittag wurde bei leichtem, manchmal auch ohne Wind der Lasercup ausgetragen. Die diesjährige Clubmeisterin heisst Monika Schröder und konnte den neuen, von Clubmitgliedern selbst hergestellten, Wanderpreis entgegennehmen.
Im weiteren Verlauf des Nachmittags konnten Segler sich im Wasserskifahren üben, und Wasserskifahrer auf einem Laser eine Rundfahrt wagen. Neu gab es dieses Jahr die Gelegenheit, ‚Über das Wasser zu laufen‘. Wie die Bilder zeigen, bräuchte es dazu allerdings besondere Fähigkeiten.

Mit einem Apéro, gestiftet von der Hafenbetriebskommission wurde gegen Abend der Abschluss aller Umbauarbeiten der Bojen- und Landliegeplätze gefeiert. HBK-Präsident Frans Luttikhuis dankte allen, die sich an den Arbeiten beteiligt hatten. Besonders zu erwähnen war einerseits die Gemeinde Cham, die finanziellen Support leistete und anderseits Daniel Amrein und Alberto Casco, die das ganze Projekt in Planung und Ausführung geleitet hatten.

Mit köstlichen Salaten und Fleisch vom Grill (dieses Jahr zubereitet vom Wasserskiclub) gefolgt von einem leckeren Küchenbüffet konnte der Abend gemütlich ausklingen.

Fotos