Erster Wireless Cup 2010

Der erste Wireless Cup wurde unter der kompetenten Regattaleitung von Patrick Greber durchgeführt. Bei wunderschönen Regenwetter und Fallböen bis einem Meter unter Wasser konnte ein super Lauf durchgeführt werden. Beim Einwassern war die Stimmung noch locker und kamaradschaftlich. Denn jeder, der sein Boot selber über den Winter an zahlreichen Abenden gebaut hat, war froh, dass es auch geschwommen ist. Kaum kam das Startsignal brach auf dem Steg die pure Hektik aus……… Raaauuuumm……. etc. Regattafeeling pur……

Rangliste Wireless Cup Basic Jolle

  1. Leo Wittwer
  2. Uwe Strehle
  3. Frank Meyer
  4. Cedric Ruckli
  5. Christoph Gehrig
  6. Luca Strehle ( Sieger Designer Award)

nach Zieleinlauf

  1. Richi Brandenberg offene Klasse
  2. Leo Wittwer Basic Jolle
  3. Philippe Manner offene Klasse
  4. Uwe Strehle Basic Jolle
  5. Frank Meyer Basic Jolle
  6. Cedric Ruckli Basic Jolle
  7. Christoph Gehrig Basic Jolle
  8. Luca Strehle Basic Jolle dnf
  9. Achille Casco offene Klasse dnf

Für weitere Bilder bitte auf das untere Bild klicken ;0))

Wireless Cup 2010