Octopussalat – Das Rezept

Auch das zweite Mittwoch Abendessen war wieder ein Erfolg. Über 40 Mitglieder trafen sich am See zu Octopussalat und Thai Curry. Für alle Liebhaber  der Vorspeise, hier nun das Rezept zum Nachkochen. Die Mengen sind als Vorspeise für 8 Personen.

Zutaten:

  • 1 Octopus von ca 1.5 kg (d.h. ein Arm pro Person)
  • 16 gr Estragon
  • 40 gr Zwiebeln fein gehackt
  • Olivenöl
  • Balsamico Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Limettensaft
  • 1 dl Weisswein
  • 1 grosse Zwiebel grob gehackt
  • 5 Loorbeerblätter

Für den Sud die grob gehackte Zwiebel, Weisswein, Lorbeerblätter mit Salz, Pfefferkörner und einem Spritzer Essig in Wasser geben und aufkochen. Den Tintenfisch am Stück ins siedende Wasser geben und während einer Stunde leicht kochen lassen. Im Sud auskühlen lassen.

the best internet security software

Den Tintenfisch aus dem Sud nehmen und abtropfen lassen. In mundgerechte Stücke schneiden. fein gehacktes Estragon und Zwiebeln beigeben. Mit Olivenöl, Essig, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.